Margarete & Ernst

,

& Idüll

Margarete & Ernst

2017

Das ist die Geschichte vom einstigen Frankfurter Stadtbaudezernenten Ernst May und der jungen Wiener Architektin, Margarete Schütte-Lihotzky. Sie folgte 1926 seinem Ruf nach Frankfurt und arbeitete im Rahmen des Großprojekts DAS NEUE FRANKFURT an der Neuplanung einer modernen Küche, die dann später als FRANKFURTER KÜCHE zum Urtyp der heutigen Einbauküche wurde. Mit unseren Schürzen möchten wir an die Protagonisten Ernst May und Margarete Schütte-Lihotzky erinnern.

 

Weitere Projekte